Infos über Kabelanschluss

Die neusten Informationen und wichtigen Tipps zu Kabelfernsehen und dem Kabelanschluss für Kabel Internet finden Sie hier:

VDSL 25 Anschluss

VDSL soll die Zukunft des modernen Internets sein. Der Anschluss, welcher mit mittels Vectoring funktioniert, soll schneller und stabiler sein, als das momentan verfügbare DSL. In der Schweiz haben sich VDSL 25 Anschlüsse schon durchsetzen können und werden auch hier…
Mehr Lesen

Rundfunkbeitrag: Kosten und Befreiung

Niemand kommt darum herum, die Gebühren für TV und Radio zu zahlen. Für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk werden monatlich 17,50 Euro fällig. Früher wurde der Rundfunkbeitrag als so genannte GEZ Gebühr bezeichnet. Diese Gebühren fallen monatlich pro Haushalt an. Es spielt…
Mehr Lesen

Receiver für Kabelfernsehen

HD Fernsehen und digitales Fernsehen über einen Kabelanschluss zu schauen ist für viele Menschen mittlerweile normal. Ein Kabel Receiver oder ein DVBT Receiver ist dann erforderlich, wenn man das TV Programm per Kabelanschluss empfängt und anschauen möchte. Der Einzelhandel bietet…
Mehr Lesen

DVB-T2 HD

DVB-T2 bedeutet in der Übersetzung digitale Videoübertragung von erdgebundenen Antennen Fernsehen der 2ten Generation. Das bedeutet, dass DVB-T2 der Nachfolgestand von DVB-T ist. Die Kosten für DVB-T2 Für mindestens 14 private Sender, die volle HD Auflösung ausstrahlen sind monatlich ca….
Mehr Lesen

Kabelfernsehen in Frankreich

Wer nach Frankreich, bzw. eventuell sogar nach Paris umzieht, fragt sich eventuell, wie es mit dem Kabelfernsehen in Frankreich aussieht. Immerhin sind Internet und Fernsehen wichtig für den Lebensalltag. In Frankreich gibt es einen nationalen terrestrischen digitalen Service für das…
Mehr Lesen

100 MBit Leitung – Wie schnell und welche Downloadgeschwindigkeit?

Mitunter verzweifeln manche Internetnutzer an zu langsamen Downloads oder auch an einem sehr trägen Seitenaufbau. Sie starren auf den Bildschirm und nichts tut sich, vielleicht nicht ganz, es dauert aber und dauert. Viele Internetanbieter versprechen jetzt zwar schon in ihren…
Mehr Lesen

Freenet TV kostenlos testen: Empfang und Freischaltung

Das Frequenzspektrum für DVB-T wurde aufgrund der geänderten Vorgaben des Bundes beendet, weshalb seit Anfang 2017 das neue digitale terrestrischen Übertragungsstandard gilt. DVBT-2 wurde Standard als neues Antennen-Fernsehen. In der Testphase von Freenet ist es so möglich alle Sender kostenlos…
Mehr Lesen

Kabelfernsehen Senderliste für Kanäle

Gerade bei der Senderbelegung ist noch bei sehr vielen Anbietern die Sache unklar. Die einzelnen Fernseh- und Radiosender haben daher ab und an auch Änderungen. Sei es nun bei Unitymedia oder aber ach bei Kabel Deutschland. Updates und Änderungen kann…
Mehr Lesen

Unitymedia TV-Sendeplätze Umstelllung: Störung und Probleme?

Große Senderumstellung bei Unitymedia. Mit dem Change Day steht der Kabelanbieter vor einer großen Senderordnung, die bei manch so einem Verbraucher Probleme und Fehler verursacht. Im Kabel werden aktuell alle Sender neu sortiert. Auf diese Weise will Unitymedia sein Kabelnetz…
Mehr Lesen

Fernsehanschluss über Kabel: Kosten & Übersicht

Grundsätzlich entstehen für jeden Fernsehanschluss Kosten, die meisten Konsumenten entscheiden sich in letzter Zeit allerdings für einen TV Anschluss über das Kabel. In diesem Fall kommt es jedoch zu einer großen Nachfrage. Wissen möchte man, welcher Anbieter mit welchem Angebot…
Mehr Lesen

Sky Senderliste – Alle Sky Sender in der Übersicht

Wer sich zusätzlich zu einem Abonnement bei Sky entschließt, kann noch eine weitere Welt des Fernsehens für sich entdecken. Als Grundpaket ist Sky Starter bekannt, alternativ kann auch zu Sky Entertainment gegriffen werden. In diesem Fall kommt es zu zusätzlichen…
Mehr Lesen

Kabelgebühr und Nebenkosten

Ist eine Wohnanlage an das Breitbandkabelnetz in Deutschland angeschlossen, entstehen so genannte Kabelgebühren. Das bedeutet eine zusätzliche Aufwendung des Vermieters. Grundsätzlich ist es für den Mieter zulässig, die Nebenkosten für die Grundgebühren des Kabelanschlusses auf den Mieter umzulegen. Zumeist entscheidet…
Mehr Lesen

Kosten und Preise für einen Kabelanschluss

In Deutschland entscheiden sich immer mehr Leute für einen Kabelanschluss. Das hat nicht nur auf das Fernsehen zu Hause, sondern auch auf das Telefonieren und auf den Internetanschluss eine maßgebliche Auswirkung. Obwohl mittlerweile viele etablierte DSL Anbieter existieren, werden es…
Mehr Lesen

HD Fernsehen über Kabel

Das digitale Kabelfernsehen erlaubt den Empfang von HD-TV über Kabel. Es folgt dem analogen Kabelfernsehen, das immer noch vielfach genutzt wird. Um digitales HD Kabelfernsehen zu empfangen, ist ein Kabelanschluss bei einem der Betreiber sowie ein HD Receiver nötig. Kabelfernsehen…
Mehr Lesen

Video on Demand

Video on Demand ist im Grunde genommen nichts anderes als eine Videothek. Der Unterschied besteht vor allem darin, dass man sich die Videos in der heutigen Zeit des Internets ganz einfach aus dem Internet herunterladen kann. Mittels Stream werden die…
Mehr Lesen

Amazon Prime jetzt mit Video on Demand Angebot

Der größte Versandhändler im Internet verstärkt sein Angebot im Bereich Video on Demand. Der bisherige Dienst Lovefilm von Amazon ist seit dem Start des neuen Portals bereits abgeschaltet worden. Kunden werden nun auf Prime Instant Video umgeleitet. Für bisherige Kunden…
Mehr Lesen

Satellitenfernsehen in Deutschland

Die Fernsehlandschaft Deutschland im SAT-TV Ein Großteil der deutschen Bevölkerung genießt das tägliche Fernsehprogramm über eine Satellitenantenne. Die Auswahl der Sender ist groß und die Qualität des gelieferten Signals sehr gut. Über einen digitalen LNB lassen sich zahlreiche Sender empfangen,…
Mehr Lesen

Wie funktioniert ein Kabelnetz?

Obwohl TV Kabelnetze zur Übertragung von TV Inhalten gebaut wurden, ist es inzwischen auch möglich, die Leitungen zur Internetnutzung zu verwenden. Mit diesem Ratgeber wollen wir erklären, wie die Kabelnetze aufgebaut sind. Noch vor etwas mehr als 10 Jahren war…
Mehr Lesen

DVB-C: Was ist es und wie funktioniert es?

Was ist DVB-C und wofür wird diese Technik genutzt? DVB-C ist die Abkürzung für Digital Video Broadcasting via Cable. Das bedeutet übersetzt so viel wie digitale Videoübertragung über Kabel. Der Name ist etwas irreführend, denn es können nicht nur Videoinhalte,…
Mehr Lesen

Wissenswertes zu DOCSIS 3.1

Wissenswertes zu DOCSIS 3.1

Wie schnell ist DOCSIS 3.1 – Wo liegen die maximalen Übertragungsraten? Um den Datendurchsatz beim Surfen und dem Konsum von Multimediainhalten zu maximieren und konstant zu halten, sei nach DOCSI…

DVB-T geht vom Sender: alle wichtigen Informationen

Am 29. März 2017 ist es soweit: die Ära des DVB-T geht zu Ende. Dieses Sendeformat wird von der zweiten Generation, dem DVB-T 2, abgelöst. DVB-T2 HD kann offiziell in deutschen Ballungsräumen berei…

Voraussetzungen für einen guten Satellitenempfang

HDTV gehört spätestens seit der Umstellung auf digitales Fernsehen zum normalen Standard. High Definition ist nicht mehr aufzuhalten und wird auf Dauer ein fest etabliertes Format in den heimischen Wohnzimmern. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, hochauflösendes Fernsehen zu empfangen. Dazu gehört…
Mehr Lesen