Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Radioantennen – um den Lieblingssender zu empfangen

RadioantennenEs rauscht? Der Empfang bricht zwischendurch ab? Die Frequenz stimmt nicht? Damit Sie einen besseren und beständigen Empfang am Radio haben, kann sich die Anschaffung einer gesonderten Radioantenne, eines Radio Antennenkabels oder eines Radio Antennenverstärkers lohnen. Insbesondere in Gegenden mit einem schlechten Signal oder unterwegs im Auto können separate Antennen Abhilfe schaffen. Da nicht jede Radioantenne auf jedes Empfangssignal ausgerichtet ist, werden diese in UKW, FM, DAB sowie DAB+ eingeteilt. Wir stellen Ihnen nachfolgend die verschiedenen Empfangsarten sowie gängige Typen von Radioantennen vor. Zudem zeigen wir Ihnen die Vorteile und Nachteile. Lesen Sie hier, was beim Kauf einer Radioantenne wichtig ist und welche Varianten auf dem Markt zur Verfügung stehen.

Radioantenne Test 2021

Die verschiedenen Empfangsarten von Radioantennen

RadioantennenEine Radioantenne stellt einen Empfänger für elektromagnetische Wellen dar und für das Radio sind diese wiederum im Hochfrequenz-Bereich. Diese Wellen werden nach dem Empfang umgewandelt und im Zimmer oder im Hörbereich abgegeben.

» Mehr Informationen

Um eine bessere Vorstellung von diversen Begriffen zu haben, stellen wir Ihnen nun die drei geläufigen Empfangsarten vor:

  • FM,
  • UKW sowie
  • DAB / DAB+.
Empfangsart Beschreibung, Erklärungen
FM
  • Abkürzung für Frequenzmodulation
  • Trägerfrequenz wird durch das übertragende Signal verändert
  • FM gehört zum UKW-Empfang (mittlerweile auch als Synonym verwendet, so FM Radioantennen Test )
UKW
  • Abkürzung für Ultrakurzwelle
  • gehört zu den analogen Optionen der Signalübertragung
  • Frequenz für Empfang zwischen 87,6 und 107,9 MHz (so UKW Radioantenne Tests aus dem Internet)
  • UKW-Übertragung von einigen Anbietern eingestellt
  • Zimmerantenne für Radio oder Fernsehen mittels Receiver noch UKW empfangbar
  • in Gegenden mit schwachem Signal (z.B. auf dem Land) oder in älteren Auto-Modellen noch gängig
DAB / DAB+
  • Empfang von Radiowellen auch digitale Art
  • Frequenz-Bereich von 30 MHz bis 3 GHz (so Radioantennen Tests aus dem Internet)
  • Empfang von DAB / DAB+ heutzutage mit nahezu allen Radiogeräten
  • Radioantenne für Stereoanlage und andere Geräte, die als terrestrische Antenne für Radioempfang genannt wird, stellt digitale Radioantenne dar

Tipp: Immer beliebter ist heutzutage das Internetradio, welches eine moderne Variante zu klassischen Radiogeräten darstellt. Sie können Musik über das Internetradio mit jedem Gerät, wie Smartphone, Tablet, Laptop oder Computer, anhören. Dafür ist aber wiederum ein guter Internetempfang beziehungsweise ein leistungsfähiges WLAN erforderlich. Internetradio bietet sich zu Hause, im Wohnzimmer oder im Büro mit einem starken Internetempfang an. Diverse Radioantennen Tests aus dem Netz zeigen, dass im Auto, im Wohnmobil, unterwegs oder in empfangsschwachen Gegenden eine analoge (also über UKW- oder FM-Empfang) oder eine digitale (also DAB / DAB+) Radioantenne besser ist als das Internetradio.

Diverse Arten von Antennen

Radioantennen dienen dazu, dass Sie Radiosender empfangen und Musik hören können. Natürlich können Sie in Elektrofachgeschäften wie

» Mehr Informationen
  • Saturn
  • Media Markt
  • Conrad

nach Radioantennen Ausschau halten und sich verschiedene Modelle und Marken ansehen. Doch bevor Sie sich für den Kauf einer Radioantenne entschließen, sollten Sie sich einen Überblick über die verschiedenen Arten von Antennen machen. Zimmerantenne? Radio Dachantenne? Radioantenne für Stereoanlage? Radio Antennenverstärker? Vornehmlich differenzieren sich Antennen durch ihre Bauform. Damit Ihnen die Kaufentscheidung leichter fällt, haben wir die wichtigsten Typen von Radioantennen für Sie zusammengestellt.

Art der Antenne Beschreibung, Eigenschaften
Radio Dachantenne
  • Unterstützung des terrestrischen Empfangs von Radio und TV
  • Anschaffung günstiger als Satellitenschüssel
  • Einsatz von kleinen Radio-Dachantennen auch auf dem Balkon oder im Wohnzimmer möglich
  • Nutzung auch für den Radioempfang im Wohnwagen oder -mobil oder Wohnwagen ausführbar
Radio Zimmerantenne
  • stellt meist nur einen Stab dar
  • entspricht oft nicht den optischen Vorstellungen einer klassischen Antenne
  • moderne Antennen-Variante für Radiogeräte, Stereoanlagen, Fernseher und Receiver
  • geeignet für Empfang von Radio- und Fernsehsendern über DVB-T2 und DAB+
Radio Stabantenne
  • entspricht klassischer Antennenform
  • mit einem oder zwei Zeigern ausgestattet
  • direkter Anschluss des Radio-Antennensteckers (entspricht einem F Stecker) an das Radiogerät
  • keine weitere Stromversorgung mittels Kabel erforderlich
  • bei Signalempfang-Störung durch ein Geräusch kann Radio Antennenverstärker dazwischenschalten
  • auch Radio Antennenadapter erhältlich
Radio Antennenkabel (Wurfantenne)
  • meist im Lieferumfang bei einem Radiogerät enthalten
  • weist häufig eine Länge von ein bis zwei Metern auf
  • heute nur noch seltener Einsatz von Wurfantennen

Die Vorteile und Nachteile von Radioantennen

Brauche ich überhaupt eine Radioantenne? Wenn Sie immer wieder Störungen oder einen schlechten Empfang mit viel Rauschen haben, dann sollten dies mittels einer guten separaten Radioantenne abschaffen. Radioantennen haben je nach Modell und Ausführung unterschiedliche positive und negative Aspekte. Wir haben Ihnen die wichtigsten Vorteile und Nachteile von Radioantennen im Allgemeinen zusammengefasst.

  • verbesserter Empfang des gewünschten Radiosenders
  • für diverse analoge und digitale Empfangsarten (UKW, FM, DAB / DAB+) verfügbar
  • Zimmerantennen können für Radio und TV Anwendung finden
  • relativ günstig in der Anschaffung
  • minderwertige Modelle können sensibel reagieren
  • ggf. Radio Antennenverstärker erforderlich (abhängig von dem jeweiligen Gebiet)

Tipp: Sie sind sich immer noch sicher, zu welchem Modell Sie greifen sollen? Welche Radioantennen hat die beste Qualität? Welche Marke wird in Radioantennen Tests aus dem Netz gelobt? Um in Erfahrung zu bringen, welche Modelle zu den besten Radioantennen zählen, können Testberichte und Empfehlungen von Verbrauchern hilfreich sein. Im Radioantennen Vergleich wird ersichtlich, welches Fabrikat zum Radioantennen Testsieger erklärt wird.

Radioantennen kaufen – Angebote im Online-Shop finden

Wenn Sie eine Radioantenne kaufen möchten, dann werden Sie in Geschäften wie Media Markt, Saturn oder Conrad schnell fündig. Jedoch kann es sich auch lohnen, sich im Internet umzusehen. Bei dem Online-Händler eBay werden Sie sicherlich einige Antennen entdecken. Sie sollten sich aber kein gebrauchtes Modell anschaffen. Es empfiehlt sich im Online-Shop für Radioantennen umzusehen. Dort werden Sie eine große Auswahl an Modellen mit diversen Ausführungen finden.

» Mehr Informationen

Im Online-Shop können Sie sowohl die Varianten und Marken miteinander vergleichen, aber auch einen Preisvergleich vornehmen. Die Preise können sich stark unterscheiden, sodass Sie Geld sparen können, wenn Sie sich nach einem Angebot umschauen. Einige Anbieter verlangen keine gesonderten Versand- und Verpackungskosten. Im Online-Shop haben Sie gute Chancen, dass Sie eine Radioantenne günstig kaufen können.

Im Internet zu bestellen, ist mittlerweile sehr beliebt geworden. Denn Ihnen wird Ihre neue Radioantenne direkt nach Hause geliefert und Sie müssen sie nur noch auspacken. Dann können Sie sie gleich installieren und anschließend Ihren Lieblingssender entspannt einschalten und dem Radioprogramm störungsfrei lauschen…

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (32 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Radioantennen – um den Lieblingssender zu empfangen
Loading...

Einen Kommentar schreiben