Tele Columbus (PŸUR)


Tele Columbus gehörte zu den Kabelanbietern, die den Osten Deutschlands mit Kabelfernsehen und Internet sowie Telefon versorgten. Die Tele Columbus Gruppe war großteils in den Gebieten Berlin, Brandenburg, Thürigen und Sachsen vertreten. Heute gehört das Unternehmen zum Anbieter PYUR, welcher auch die Marke Primacom seit Oktober 2017 integriert hat.
aktiver Sternaktiver Sternaktiver Sternaktiver Sterninaktiver Stern
Rating: Tele Columbus (PŸUR) (4.1/5) bei 1 Bewertungen
1 Erfahrungsberichte lesen
| selbst bewerten

Das Tele Columbus Gebäude

Der Firmensitz in Hannover mit Tele Columbus Fahnen vor der Zentrale

Ein Tele Columbus Infomobil

Jederzeit über die Produkte informieren: im Tele Columbus Infomobil in der Stadt

Infomobil von innen

Beratung im inneren der Infoständte für alle Neu- und Bestandskunde
Das primacom-Netz wird rund um die Uhr mit modernster Technik überwacht

Die Tele Columbus Smartcard

Mit dieser Smartcard HD TV und digitales Fernsehen genießen

QUELLE DER BILDER: Tele Columnbus

 

Tele Columbus

Die Tele Columbus Gruppe (heute PŸUR) wurde aus mehreren einzelnen regionalen Kabelnetzbetreibern zusammengeführt und hat dadurch eine Firmengeschichte die Teilweise bis auf das Jahr 1972 zurückführt. Nach dem Fokus auf dem Betrieb von Infrastruktur für B2B Kabelkunden ist Tele Columbus mittlerweile breit aufgestellt und versorgt Privathaushalte mit Fernsehen, Telefon und Internet.

Regionen und Verfügbarkeit Tele Columbus

Tele Columbus ist in zahlreichen westdeutschen Schwerpunktregionen und in großen Gebieten in Ostdeutschland präsent und hat hier lokal einen Marktanteil von bis zu 70 % an den Kabelhaushalten. Je nach Region bietet Tele Columbus den Kabelkunden verschiedene Produktgruppen: digitales Fernsehen mit vielen öffentlichen und privaten TV-Sendern, Premium TV-Programme im Abonnement, Internet mit bis zu 128 MBit/s und Telefonanschlüsse im digitalen Standard für beste Gesprächsqualität. 2017 wurde aus Primacom und Tele Columbus PŸUR.

Hinweis: Tele Columbus ist jetzt PYUR

Produktübersicht für Tele Columbus (PŸUR)

Tele Columbus Internet und TV

Tele Columbus gehörte zu Deutschlands bekanntesten Anbietern für Kabelinternet und Kabelfernsehen sowie Telefon. Im Jahre 2017 fand zusammen mit Primacom ein Zusammenschluss zur neuen Marke PYUR statt. Dort wird nicht nur Kabel-TV in HD angeboten, sondern auch können Internet- und Telefon-Komplettpakete gebucht werden. Tele Columbus konnte mit seinem Einsteigertarif Kabelanschluss HD Einsteiger die Herzen der TV Fans erobern.

Kabelanschluss HD Einsteiger beinhaltete:

  • HD Einsteiger
  • über 140 TV-Senderda von bis zu 54 in HD

Er war bereits ab 4,99 Euro verfügbar. Die neuen Tarife bei PYUR finden sich hier.

Der Tele Columbus-Nachfolger hat sein Angebot erweitert und bietet die Möglichkeit, diverse Tarif-Kombinationen zu buchen. Reine DSL Pakete und Telefon / Internet Kombitarife können so bezogen werden. Bis 200 Mbit/s oder 400 Mbit/s Datenrate bietet das Internet von PYUR. Ein kostenloser Telefonanschluss kann auf Wunsch zusätzlich gebucht werden. Die Telefonflat wird allerdings extra bezogen, da Telefonate ansonsten minütlich berechnet werden. Diese gibt es für einen Aufpreis von 5 Euro pro Monat.

Erfahrungen mit Tele Columbus Kabelfernsehen und DSL

tele-columbus-erfahrung-pyur-screen1

Tele Columbus hat bei den meisten Plattformen eine durchschnittliche Bewertung von 3,5 Sternen erhalten. Maximal können 5 Sterne erreicht werden. Unter den Bewertungsplattformen befinden sich Check24, Wieistmeineip oder Trustedshops. Besonders bemängelt wurde der schlechte Service, der auch schon bei Primacom viele Kunden verzweifeln ließ. Der Schriftverkehr ließ zudem zu Wünschen übrig. Der neue Anbieter PYUR verspricht seinen Kunden einen zuverlässigen Kundenservice und eine gute Erreichbarkeit. Bleibt abzuwarten wie sich die neue Marke schlägt.