Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

fonial – professionelles Internet und Telefonie für Unternehmen

fonial Es braucht nicht immer Angebote wie Online TV, um heutzutage als Telekommunikationsanbieter erfolgreich durchzustarten. Der Anbieter fonial macht es vor und hat sich mit seiner Produktpalette ganz gezielt auf Geschäftskunden spezialisiert. Hierzu bietet das Telekommunikationsunternehmen einen weitreichenden Service zu Office Telefonie und Internet an. Damit die Kommunikation auch länderübergreifend funktioniert, arbeitet fonial neben nationalen Carriern wie der Deutschen Telekom, Vodafone oder Telefonica auch mit internationalen Netzanbietern wie  British Telecom zusammen. Dadurch ist der Anbieter laut einem fonial Test bestens auf eine globalisierte Geschäftswelt eingestellt, die dank Cloud Telefonie und Trunking immer näher zusammenrückt. Wer also nicht gerade nach fonial TV oder Online Streaming Angeboten sucht, sondern nach einem zuverlässigen Kommunikationssystem für Business Zwecke, der wird hier garantiert fündig.

Kabel-Internet und DSL Vergleich inkl. Verfügbarkeit für Deutschland 2020

Für die Geschäftswelt von morgen

Während sich andere Telekommunikationsanbieter auf Streamingangebote für Privathaushalte wie Online Fernsehen, TV live Stream oder digitale Sender und Sendungen mit dazugehöriger Programmliste eingeschossen haben, nimmt sich fonial den Bedürfnissen der modernen Geschäftswelt an. Seit seiner Gründung im Jahre 2012 hat das Kölner Unternehmen sein Angebot zu virtuellen Telefonanlagen stetig ausgebaut.

Mit großen Erfolg, denn fonial gehört inzwischen offiziell zum baden-württembergischen Telekommunikations- und Energiekonzern EnBW, als dessen Tochtergesellschaft sich der Anbieter um innovative Telekommunikations- und Internetlösungen für kleine und mittelständische Betriebe kümmert. Das mitunter weit über die Grenzen Baden-Württembergs hinaus bis ins europäische Ausland.

Priorität haben bei fonial also telekommunikative Geschäftsmodelle. Vom Callcenter über Bürokommunikation bis hin zum Home Office decken fonial Internet und Telefonie zahlreiche interaktive Geschäftsbereiche ab. Dabei setzt das Unternehmen auf hochmoderne Kommunikationstechnik wie

  • Cloud Telefonanlagen
  • Session Initiation Protocolling (SIP)
  • und Voice Over IP (VoIP

sowie einen kundennahen Support mit viel Transparenz. Es gibt auf der Webseite des Anbieters mehrere Möglichkeiten für Supportanfragen, darunter ein ausführliches Lexikon zur Online-Hilfe, Support per Fernwartungssoftware und exklusive Support-Tickets für Kunden mit persönlichem Account. Geschäftskunden sollen also so gut wie möglich betreut werden und das mit ähnlich zeitgemäßen Supporttools wie es das fortschrittliche Telekommunikationssystem von fonial bereits vorgibt.

Das Konzept scheint aufzugehen. In den letzten sechs Jahren hat fonial nach eigenen Angaben zufolge über 250.000 aktive SIP-VoIP-Anschlüsse freigeschalten und mehr als 4 Millionen Kunden glücklich gemacht. In einem fonial Test wird der gute Service ebenfalls gelobt. Schneller Verbindungsaufbau mit guter Streaming Qualität und ohne Störung machen fonial für die Konkurrenz zu einer Größe, mit der man rechnen muss. Und auch die Downloadbandbreiten von bis zu 250 Mbit/s geben einen guten Standard vor.

Details zum Anbieter

Firma fonial GmbH
Hauptsitz Venloer Str. 47 – 53, 50672 Köln
Gründung 2014
Produkte Telefonie, Cloud Service, Trunking, DSL

Ausfallsichere Telefonanlagen für Home Office und Unternehmen

Das Arbeiten von zu Hause wird im Geschäftsbereich immer üblicher. Dennoch muss jedes Home Office Büro nach wie vor gut mit der Hauptgeschäftsstelle vernetzt sein. Ob telefonische Briefings, Problemmeldungen, Kundengespräche oder Telefonkonferenzen – es braucht eine Telefonanlage, die den Herausforderungen der modernen Geschäftswelt gewachsen ist. Das weiß man auch bei fonial. Aus diesem Grund hält sich der Anbieter nicht länger mit veralteten ISDN-Anschlüssen auf, sondern bietet internetbasierte VoIP-Telefonie mit praktischem Cloud Service an.

Geschäftskommunikation via Cloud Service

Cloud Telefonie, das bedeutet im Grunde virtuelles Telefonieren von überall und jederzeit. Ein zentraler Hochleistungsrechner im fonial Rechenzentrum leitet jedwede Geschäftsanrufe, Faxe und SMS genau da hin, wo sie hinsollen. Über eine geschäftliche Telefonnummer lassen sich so Anrufe an die unterschiedlichsten Endgeräte übermitteln. Wer zum Beispiel gerade auf Dienstreise im Ausland ist, kann sich die Anrufe vom Geschäftstelefon ans Handy weiterleiten lassen. Anfragen aus dem Firmenbüro werden nach entsprechender Konfiguration wiederum an Home Office Standorte weitergeleitet. Darüber hinaus funktionieren auch Konferenzschaltungen und Multi-Kanäle für Telefonate dank Cloud Telefonanlage ohne Probleme.

Tipp: Gerade Callcenter profitieren von diesen vielseitigen Anrufoptionen und bekommen bei fonial Cloud sogar die Option, ihre Wartemusik individuell anzupassen.

fonial Tarife für jedes Geschäftsmodell

Je nach Größe Ihres Unternehmens sind bei fonial verschiedene Preismodelle für Cloud Telefonie zu empfehlen. Kleinere Unternehmen sind mit Trunk VARIO erst einmal gut beraten. Der Tarif beinhaltet bis zu 30 frei wählbare Sprachkanäle, was für kleinere Betriebe völlig ausreichend ist. Für größere Unternehmen gibt es als Alternative folgende Tarife:

  • Trunk 50: 50 Sprachkanäle
  • Trunk 100: 100 Sprachkanäle
  • Trunk 200: 200 Sprachkanäle

Ergänzend dazu gibt es Flatrate Minutenpakete, die Firmen bis zu 10.000 Freiminuten ins deutsche Festnetz und deutsche Mobilfunknetz garantieren. Die fonial Preise für diese Telefon-Flatrates variieren je nach Anzahl der Freiminuten zwischen 9 und 90 Euro. Es ist also für jede Preisklasse etwas dabei.

Übersicht zu den Minutenpaketen von fonial

Smart 1.000 Smart 5.000 Smart 10.000
  • 800 Min. ins deutsche Festnetz
  • 200 Min. ins deutsche Mobilfunknetz
  • 4.000 Min. ins deutsche Festnetz
  • 1.000 Min. ins deutsche Mobilfunknetz
  • 8.000 Min. ins deutsche Festnetz
  • 2.000 Min. ins deutsche Mobilfunknetz

Viel Freiheit auch bei fonial Internet

Im Vergleich zu anderen Internetanbietern gewährt fonial seinen Kunden auch in Punkto DSL-Verträge viel Freiheit. Jeder Vertrag ist monatlich kündbar und erfolgt ohne Zwang zur Mitgliedschaft an etwaigen Partnerprogrammen. Hinzu kommt eine individuelle Hardware Kompatibilität, wodurch sich der Router für den Internetanschluss frei wählen lässt. Jeder Anschluss hat dabei im Tarif eine feste IPv4 Adresse und DSL-Flatrate inklusive. Eine persönliche Administration des Internetzugangs über den Browser ist möglich. Die fonial Preise für den DSL-Anschluss richten sich nach den gewählten Downloadgeschwindigkeiten und rangieren zwischen 16 und 50 Euro:

  • DSL 16: 16 Mbit/s
  • DSL 50: 50 Mbit/s
  • DSL 100: 100 Mbit/s
  • DSL 250: 250 Mbit/s

Vorteile und Nachteile von fonial:

  • Experte für Geschäftstelekommunikation
  • zuverlässiger Anbieter für Cloud Telefonie und Firmeninternet
  • übersichtliche Tarife mit viel Freiheit zur Personalisierung
  • einfache Kündigung dank ausbleibender Mindestvertragslaufzeit
  • es gibt keine Angebote zu fonial TV oder Online Streaming
  • Angebot für Privatkunden wäre wünschenswert

fonial vs Dialpad Talk

Es gibt derzeit noch keinen offiziellen Preisvergleich und auch kein umfassendes Leistungsprofil, dass klar herausstellt, ob fonial oder Dialpad Talk das Rennen um cloud-basierte Businesssysteme im Office Bereich machen. Allerdings sprechen die positiven Erfahrungen von fonial Kunden eine klare Sprache. In einem fonial Test ist selten bis nie von einer gravierenden Störung im Cloudsystem oder Internetanschluss des Providers die Rede. Kommt es doch einmal dazu, behebt fonial Störungen umgehend und das teilweise sogar in direkter Fernwartung betroffener Anschlüsse.

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (39 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...